Ingrid und ihr Sohn schwelgen in Erinnerungen. Es kommt der geilen Milf so vor als wär es erst gestern gewesen, als er noch soooo klein war. Nun ist er fast ein Mann. Eine Kleinigkeit fehlt da allerdings noch. Der Bengel muss das erste Mal so richtig ein Wegstecken und da die Ingrid so ne geile Mutti ist, übernimmt sie das höchstpersöhnlich. Für ihren Sohn macht sie die Schenkel auf und er darf sich dann richig heftig in ihrer rasierten Muschi austoben. Was für ne geile Mutti…

Schlagwörter: ,